ABC hat eine DWTS-Performance zensiert

Welcher Film Zu Sehen?
 
ABC

Vor einigen Jahren hatte Dancing With the Stars-Profi-Tänzer Gleb Savchenko eine super sexy Choreografie und Inszenierung für eine Aufführung geplant und ABC sagte nichts. Finden Sie heraus, welche Leistung das Netzwerk laut Savchenko und seinem Partner stark verändert hat Jana Kramer – die auch verriet, dass sie wegen des sexy Tanzes immer noch unglaublich nervös war, weil ihr Vater im Publikum war.


ABC brachte Savchenko & Kramer dazu, ihren Tango zu ändern

Während der 23. Staffel führten Savchenko und Kramer einen argentinischen Tango zu Hands to Myself von Selena Gomez für Latin Night in der Show auf. Es war in der sechsten Woche und es war ihre erste perfekte Punktzahl der Saison – sie erhielten 10er von den Richtern Bruno Tonioli, Carrie Ann Inaba, Julianne Hough und Gastrichterin Pitbull für insgesamt 40 Punkte.



Beim Tanz begann Kramer in einem Bett, das mit schwarzen Satinlaken bedeckt war, und sie und Savchenko wanden sich ein wenig, bevor sie zum Tanz übergingen, der mehrere schwierige und intensive Übungen beinhaltete. Es war super sexy – aber anscheinend war Savchenkos ursprünglicher Plan viel sexier und ABC zensierte ihn.

In einer aktuellen Folge von Kramers Podcast Jammern, Savchenko erklärte: Die ursprüngliche Idee [für den Tanz] war, dass ich wollte, dass du mit zwei anderen Jungs anfängst und dass ich reinkomme … und das haben sie nicht gebilligt.

Kramer sagte, dass selbst sie sich damit unwohl fühlte und sie sich selbst für ziemlich locker und aufgeschlossen hält. Aber selbst wenn sie die Anspielung auf einen Dreier wegließen, war der Tanz immer noch unglaublich rassig – er endete damit, dass die beiden Tänzer in einem falschen Regensturm klatschnass wurden. Kramer sagte, sie könne nicht glauben, dass ABC sie damit durchkommen ließ.


Kramers Vater war bei diesem Tanz im Publikum

Kramer sagte, sie könne nicht glauben, dass ABC ihre Taten genehmigte, und es war für sie besonders nervenaufreibend, weil ihr Vater in dieser Woche ausflog, um bei der Live-Show im Publikum zu sein.

Ich habe total vergessen, dass du zwei andere Typen haben wolltest und ich erinnere mich, dass ich sagte: ‚Ich fühle mich so unwohl, dass dies die Show ist, zu der mein Vater kommt!' sagte Kramer und fügte hinzu: Die Tatsache, dass mein Vater bei diesem Tanz im Publikum war … das ist der, den er sieht … Ich kann diesen Tanz bis heute nicht sehen, weil ich denke: 'Oh mein Gott, wie hat ABC das genehmigt? ?!'

Kramer verriet auch, dass sie nach diesen perfekten 40 ihren ersten Kampf hatten.

Wir hatten unseren ersten Kampf nach diesen vier Zehnern, erinnerst du dich? Es war der nächste Tanz. Es war die Waschtrockner-Szene, erinnerte Kramer Savchenko, der sich dann daran erinnerte, dass es ihr Samba war.

Ich hasste Samba. Ich hasste es bis ins Mark. Hasste es, hasste es, sagte Kramer lachend.

Aber das war nicht ihr letzter Kampf. Sie enthüllten in diesem Podcast auch, dass sie im Halbfinale hatte einen großen Kampf vor allen am Set wo Savchenko Kramer einen verdammten B**** nannte und sie ihr Mikrofon warf und aus dem Ballsaal stürmte.

Trotzdem sagte Kramer, sie würde auf jeden Fall zu Dancing With the Stars zurückkehren, wenn sie garantieren könnte, dass Savchenko ihr Partner sein würde.

Dancing With the Stars Staffel 30 wird voraussichtlich im September 2021 auf ABC uraufgeführt.