Der vorgeschlagene Trade hat Lakers Flip LeBron für 5-malige All-Star- und 2 Lotteriespieler

Welcher Film Zu Sehen?
 
  Lebron James

Getty Los Angeles Lakers-Star LeBron James.

Die meisten von den Los Angeles Lakers Offseason-Chatter hat potenzielle Trades für mit sich gebracht Russel Westbrook . Das Team konnte keinen Deal machen und es wird immer wahrscheinlicher, dass der ehemalige MVP die Saison im Team beginnt. Wenn das passiert, ist es schwer vorstellbar Lebron James wird sich in dieser Nebensaison mit einer Vertragsverlängerung an das Team binden.

Es ist möglich, dass es ein Szenario gibt, in dem die Lakers keinen Weg haben, Westbrook zu verlassen, und davon überzeugt sind, dass LeBron in freier Hand gehen wird. Das könnte sie dazu bringen, mögliche Trades zu erkunden. Er ist 37, aber immer noch auf Elite-Niveau spielen . Es könnte eine beliebige Anzahl konkurrierender Teams geben, die bereit sind, eine Menge Vermögenswerte aufzugeben, um sie für ihn einzutauschen, um jetzt zu gewinnen.



Kevin O'Connor von The Ringer brachte einen interessanten Vorschlag auf, der vorsieht, dass die Golden State Warriors einen Zug nach Los Angeles schicken, um LeBron zu landen:

Stellen Sie sich vor, Golden State würde Klay Thompson, James Wiseman, Jonathan Kuminga und zukünftige Picks für LeBron umdrehen und dann Jordan Poole und Moses Moody in Klays alte Rolle heben. Sie könnten die nächsten drei Meisterschaften gewinnen. Würde eine Zusammenarbeit zwischen LeBron und Steph Curry plus Draymond Green am Ende eines der besten Teams in der Geschichte der Liga darstellen? Dies wäre weniger eine „Wenn du sie nicht schlagen kannst, mach mit“-Entscheidung, wie es für Durant schien, und eher eine Partnerschaft zwischen zwei der größten lebenden Künstler.

ALLE Neuigkeiten zu den Los Angeles Lakers direkt in Ihren Posteingang! Treten Sie dem bei Erfurterfestival im Lakers-Newsletter hier !

  Steigen Sie mit einer „No Sweat First Bet“ in die heutige NFL-Action ein

Lesen Sie mehr von Erfurterfestival

Steigen Sie mit einer „No Sweat First Bet“ in die heutige NFL-Action ein

Schließen Sie sich Erfurterfestival auf Lakers an!


Würden Lakers mit Kriegern handeln?

Das ist eigentlich ein Paket, das für die Lakers sehr interessant sein dürfte. Klay Thompson passt hervorragend dazu Anthony Davis und Westbach. James Wiseman gibt dem Team ein aufregendes junges Zentrum, das es mit Davis paaren kann, während Jonathan Kuminga ein sehr guter Flügel sein könnte. Die Lakers würden auch Picks aus diesem Deal bekommen. Nicht schlecht, um einen 37-jährigen Star nach zwei verletzungsgeplagten Spielzeiten nur wegzuschicken. Dieser Deal würde ausreichen, um die Lakers dazu zu bringen, über die Tatsache hinwegzusehen, dass sie LeBron zu einem Rivalen schicken würden.

Außerdem ist Thompson ein gebürtiger Los Angeleser, dessen Vater spielte für die Lakers und ist immer noch mit dem Team verbunden. Obwohl er die Warriors nicht verlassen will, wäre es eine großartige Geschichte für ihn, nach Hause zu kommen. Es ist schwer vorstellbar, dass Lakers-Fans über diesen Deal zu verärgert wären.

Wie viele Zahlen braucht man, um Mega-Millionen zu gewinnen?

Lakers haben immer noch ein Titelfenster

Das einzige Problem bei O’Connors Handel ist, dass LeBron immer noch der beste Spieler ist, der beteiligt ist. Während ein von Thompson und Davis angeführtes Lakers-Team sehr gut sein kann, ist es wahrscheinlich immer noch nicht gut genug, um einen Titel zu gewinnen. Mit LeBron hat Los Angeles noch ein Titelfenster.

Das bevorzugte Ergebnis dieser Nebensaison ist immer noch, Westbrook und möglicherweise auszusteigen fügen Sie Kyrie Irving hinzu . Ein Trio aus LeBron, Davis und Irving ist viel besser als ein Trio aus Thompson, Davis und Westbrook. Der einzige Grund, warum die Lakers den Handel mit der zukünftigen Hall of Famer in Betracht ziehen müssten, wäre, wenn sie wirklich glauben, dass er nach der Saison geht. Die Landung von Irving würde fast garantieren, dass die Lakers LeBron dazu bringen könnten, eine Verlängerung zu unterzeichnen.

WEITER LESEN : NBA-Exekutive drängt Lakers, Young Guard ins Visier zu nehmen, wenn Blockbuster-Handel durchfällt