Game of Thrones Houses Remaining: Welche Familien leben in Staffel 8 von GOT Finale noch?

Welcher Film Zu Sehen?
 
HBO

Über den Zeitraum von Game of Thrones Ihre Fans haben sich von vielen geliebten und verachteten Charakteren verabschiedet und haben zusehen müssen, wie einst große Häuser von ihren Feinden vollständig ausgerottet wurden. Mit nur noch drei Folgen in der letzten Staffel der Show gibt es nur eine Handvoll Häuser, die intakt bleiben.

Vorsicht vor Spoilern aus allen zuvor ausgestrahlten Folgen von Game of Thrones , einschließlich der 8. Staffel von gestern Abend, Episode 3.



Wir haben bereits gesehen, wie Häuser wie Tyrell, Martell, Fray, Bolton in der Serie getötet wurden, und viele andere haben ernsthaft an Stärke und Zahl verloren. Nach dem Kampf in der langen Nacht zwischen den Lebenden und den Toten bedeutet der Tod von Jorah und Lyanna Mormont, dass ihr Haus niemanden mehr hat, der es aufrecht erhält.

ist dean martin noch am leben

Dies sind die Häuser, die noch überlebende Familienmitglieder haben, die sie am Leben halten:


Haus Stark

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Hast du das Knie gebeugt, um den Norden zu retten oder weil du sie liebst? #Game of Thrones

Arzt, Staffel 11 Folge 2 online

Ein Beitrag geteilt von Game of Thrones (@gameofthrones) am 16. April 2019 um 10:29 Uhr PDT

Drei der Stark-Kinder überleben noch: Sansa, Arya und Bran (obwohl Bran behauptet, dass er nicht mehr er selbst ist, nachdem er die Rolle des Dreiäugigen Raben übernommen hat). Jon Snow immer noch Stark-Blut, weil seine Mutter Lyanna Stark war, Neds Schwester; Da Lyanna und Rhaegar jedoch vor seiner Geburt verheiratet waren, gehört er technisch gesehen zum Haus Targaryen.


Haus Targaryen

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich bin hier, weil ich deinen Bruder liebe und ihm vertraue. #Game of Thrones

Ein Beitrag geteilt von Game of Thrones (@gameofthrones) am 26. April 2019 um 7:58 Uhr PDT

Für die überwiegende Mehrheit von Westeros ist Daenerys der letzte lebende Targaryen. Vor der großen Schlacht bei Winterfell wussten nur Jon, Dany, Bran, Sam und (irgendwie) Gilly die Wahrheit über Jons Abstammung. Seine wahre Identität als Targaryen und damit der rechtmäßige Thronfolger wird zweifellos eine große Konfliktquelle in den verbleibenden Episoden der Show sein.


Haus Lannister

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Dieser Blick, wenn man vom Laden zurückkommt, aber die Elefanten vergessen hat.

Kartenhaus Tom Yates Tod

Ein Beitrag geteilt von HBO (@hbo) am 16. April 2019 um 7:03 Uhr PDT

Haus Lannister wird von Tywins drei Kindern überlebt: Cersei, Jaime und Tyrion. Cersei soll mit Jaimes Kind schwanger sein; Die beiden sind jedoch nicht verheiratet und das Baby ist ein Produkt von Inzest (wie Joffrey, Myrcella und Tommen, die alle als Baratheons ausgegeben wurden), daher ist unklar, ob es bei der Geburt legitimiert werden könnte.


Haus Baratheon

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Hier geht es ums Überleben. #Game of Thrones

Ein Beitrag geteilt von Game of Thrones (@gameofthrones) am 23. April 2019 um 8:01 Uhr PDT

Obwohl Haus Baratheon, das vierte Haus, das auf dem Logo des Vorspanns der Show zu sehen ist, technisch aus dem Spiel eliminiert wird, soll Gendry Roberts überlebender Bastard sein, was bedeutet, dass er zwar nicht als Baratheon legitimiert ist, aber Baratheon-Blut durch seine Adern fließt.


Haus Graufreud

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

???

Ein Beitrag geteilt von alfieallen (@alfieeallen) am 29. April 2019 um 7:42 Uhr PDT

Wie man Rick and Morty Staffel 3, Folge 2, ansieht

Nach Theons edlem Tod letzte Nacht sind die einzigen zwei lebenden Greyjoys seine Schwester Yara und Onkel Euron. Yara kehrte zu den Eiseninseln zurück, um mit ihrer Flotte zur Unterstützung von Daenerys bereit zu sein, falls sie den Kampf gegen den Nachtkönig und seine Armee überlebte. Euron ist in Königsmund, verbündet mit Cersei Lennister und versucht, sie mit seinem Kind zu schwängern.


Haus Tarly

Nachdem Daenerys Randyll und Dickon mit Drachenfeuer verbrannte, weil sie sich weigerten, das Knie zu beugen, ist Samwell Tarly der einzige überlebende Mann in seinem Haus; seine Schwester und seine Mutter sollten jedoch noch in Horn Hill am Leben sein (seine Schwester sollte jetzt die aktive Lady of Horn Hill sein).


Haus Tully

Catelynn Starks Bruder Edmure sollte mit seiner Frau und seinem Kind noch irgendwo am Leben sein, aber er ist seit mehreren Staffeln in der Show abwesend.


Haus Arryn

Robin Arryn, der Cousin der Stark-Kinder und das einzige lebende Mitglied des Hauses Arryn, lernte in der letzten Szene (erfolglos) im Vale zu kämpfen, wo er ein Lord unter dem engen Schutz seiner Knights of the Vale ist.