Wie James-Bond-Schauspieler Roger Moore starb

Welcher Film Zu Sehen?
 
GettyEnglischer Schauspieler Roger Moore (1927-2017) auf dem Dach des Dorchester Hotels in London, UK, 2. August 1972. Er ist dort mit den Produzenten Albert R. Broccoli und Harry Saltzman, um bekannt zu geben, dass er die Rolle des James Bond . übernehmen wird .

Roger Moore, am besten bekannt für seine Rolle als James Bond, fast ist gestorben als er erst 5 Jahre alt war und sein ganzes Leben lang gesundheitliche Probleme hatte. Trotzdem besiegte er den Prostatakrebs und wurde 89 Jahre alt.

REELZ untersucht sein Leben und Sterben in der neuesten Folge von Autopsie: Die letzten Stunden von… Es wird um 20 Uhr ausgestrahlt. Eastern Time Sonntag, 27. Juni 2021 während eines Marathons der Show.



wann schließt aldis

Das müssen Sie wissen:


Moore starb 2017 im Alter von 89 Jahren nach einem 'kurzen, aber mutigen Kampf gegen den Krebs'.

GettyDer englische Schauspieler Roger Moore (1927 – 2017) signiert Exemplare seines Buches „Roger Moore As James Bond 007“, seinen eigenen Bericht über die Dreharbeiten zu „Live and Let Die“, zeitgleich mit der Premiere des Films in Großbritannien am 11. Juli 1973.

Moores Familie gab seinen Tod im Alter von 89 Jahren bekannt und sagte, er sei nach einem kurzen, aber mutigen Kampf gegen Krebs gestorben. Sky News berichtet 23. Mai 2017. Aber es war noch lange nicht sein erster oder einziger Kampf. In seinem Leben waren bei ihm drei Krebsarten diagnostiziert worden. REELZ berichtet , und wäre als kleiner Junge fast an einer Lungenentzündung gestorben.

Vielleicht waren es zum Teil seine gesundheitlichen Probleme, die zu seiner selbstironischen Einstellung zu Bond führten. REELZ sagte, sein Vater habe ihm beigebracht, nicht zu erwarten, dass sein Ruhm von Dauer ist. Aber seine Rolle als Bond kam später im Leben.

lena headey und dan cadan

Es war ihm so wichtig, Bond gewesen zu sein. Bond hat ihn wieder zu einem Filmstar gemacht, sagte sein Schauspielerkollege und Freund Sir Michael Caine in der REELZ-Folge. Nicht nur ein Filmstar, sondern einer der größten Filmstars der Welt.

Seine Kinder, Deborah, Geoffrey und Christian, schrieben ihrem Vater in der Ankündigung seines Todes eine rührende Hommage. Sie können die vollständige Erklärung unten lesen:

Mit tiefstem Herzen müssen wir die schreckliche Nachricht mitteilen, dass unser Vater, Sir Roger Moore, heute verstorben ist. Wir sind alle am Boden zerstört. pic.twitter.com/6dhiA6dnVg

– Sir Roger Moore (Vermächtnis) (@sirrogermoore) 23. Mai 2017

Die Liebe, mit der er in seinen letzten Tagen umgeben war, sei so groß, dass sie sich nicht in Worte fassen lässt, heißt es in der Aussage seiner Kinder.


Moore schwieg über seine Gesundheitsprobleme, schrieb aber in seinen Memoiren darüber

Die #James Bond Community feiert das 40-jährige Jubiläum von For Your Eyes Only und um diesen bedeutsamen Anlass zu feiern, ist hier eines der lustigsten GIFs, die ich je gesehen habe. Überlassen Sie es Sir Roger Moore, mir ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. pic.twitter.com/ZXg1fMqhtw

– Menko Monty (@MenkoMonty) 24. Juni 2021

Moore behielt seine Gesundheitsprobleme oft für sich, sagten seine Freunde in der REELZ-Folge. James Bond Filmregisseur John Glen sagte, Schauspieler neigen dazu, diese Dinge zu schweigen.

Sie wollen nicht, dass man weiß, dass man krank ist oder nie wieder einen Job bekommt, sagte Glen in der REELZ-Show. Es ist also eine Art defensive Sache.

schwarzer Spiegel weißes Bärensymbol

Moore sprach jedoch in seinem Buch über seine gesundheitlichen Probleme. Mein Wort ist Bond: Die Autobiografie .

Krankheit spielte in meinem frühen Leben eine große – und unwillkommene – Rolle, schrieb er.

Als er erst 5 Jahre alt war, erkrankte er an einer so schweren doppelten Bronchialpneumonie, dass ein Arzt entschied, dass er zu Hause statt im Krankenhaus gepflegt werden sollte, schrieb Moore. Als seine Krankheit ihren Höhepunkt erreichte, teilte sein Arzt Moores Vater mit, dass er morgen früh mit einer Sterbeurkunde zurückkommen würde.

Today in History, 1981: 'For Your Eyes Only', der zwölfte James-Bond-Film mit Roger Moore in der Hauptrolle und unter der Regie von John Glen, wird in London uraufgeführt. #Fakt des Tages pic.twitter.com/YY9N4IcqoP

– BrinningtonBigLocal (@BigBrinnington) 24. Juni 2021

lebt John Ritter noch?

Seine Gesundheitsprobleme waren sein ganzes Leben lang allgegenwärtig, schrieb er. 1993 wurde bei ihm Prostatakrebs diagnostiziert. Er schrieb, dass er die Nachricht von seinem Arzt erhalten und als Reaktion darauf einen Witz gemacht habe.

Seltsamerweise fing ich an, so Mitleid mit ihm zu haben, da er schlechte Nachrichten zu überbringen hatte und offensichtlich nicht wusste, wie er anfangen sollte, es mir zu sagen, schreibt er. Seine Augen begannen sich zu tränen, und ich konnte nur einen Witz machen und etwas Dummes sagen.

Seine gesundheitlichen Probleme setzten sich nach der Veröffentlichung seines Buches im Jahr 2009 fort. 2013 erlitt er erneut eine schwere Lungenentzündung und musste das Laufen neu erlernen. laut Express , und er verlor viele seiner Haare.

Es dauerte eine ganze Weile, bis sie das richtige Antibiotikum gefunden hatten, sagte er der Nachrichtenagentur. Mir wurden so viele Antibiotika gepumpt und ich war bettlägerig, und am Ende musste ich buchstäblich das Gehen beibringen. Und auch meine Haare begannen schnell auszufallen, was seitdem immer der Fall ist.

‘For Your Eyes Only’ erhielt seine königliche Premiere #OTD 1981. Der ernsthafteste und am wenigsten gerätegetriebene Roger Moore #James Bond Filme, es bietet genau die richtige Portion Witz, einige schöne Orte, insbesondere in Korfu und den italienischen Alpen, sowie spektakuläre Stunt-Arbeiten. pic.twitter.com/I2kevwctCC

— Gary Ks Film & TV 🎞🎬📺 (@Gallifrey_GaryK) 24. Juni 2021

Im selben Jahr wurde bei ihm Typ-2-Diabetes diagnostiziert, was bedeutete, dass er auf Alkohol verzichten musste erzählte The Daily Mail .

Haussiegel Game of Thrones

Ich mache einen sehr guten trockenen Martini, aber ich darf sie nicht mehr trinken, sagte Moore damals der Daily Mail. Kein Zucker mehr, kein Alkohol. Ich darf den Wein probieren und kann eine Stunde lang einen kleinen Schluck machen. Ich genieße es viel mehr. Ich erinnere mich an viel mehr von dem, was passiert ist.

Im Einklang mit seinem früheren Wunsch, seine gesundheitlichen Bedenken geheim zu halten, gab er keine öffentliche Ankündigung ab, dass bei ihm Leberkrebs diagnostiziert wurde, berichtete REELZ.

Er habe jahrelang an schlechter Gesundheit gelitten und gegen drei verschiedene Krebsarten gekämpft, aber irgendwie das Alter von 89 Jahren erreicht, schrieb REELZ. Vielleicht war in Sir Roger Moore mehr 007 gewesen, als er zugeben hatte.