ESF 2019
Jens Dehmel gewinnt Doppelkopfturnier...
30.12.2019 - 09:52

10 Spieler begaben sich in die Knochenmühle des berüchtigten Doppelkopfturniers. In harmonischer Atmosphäre wurden bis weit nach Mitternacht die Sieger ermittelt.
Mit 71 Punkten gewinnt der Bonner Jens Dehmel vor Titelverteidiger Jürgen Rudolph mit 37 Zählern sowie Turnierdirektor Daniel Wanzek mit 25 Punkten. Im Wettbewerb um die Rote Laterne konnte der Thüringer Alexander May die Konkurrenz weit vor sich lassen und erhielt den Schneckenpokal.

SIEGER_DOPPELKOPF2019.JPG



Klaus Steffan


gedruckt am 26.10.2020 - 14:06
http://www.erfurter-schachfestival.de/include.php?path=content&contentid=31