Logo
Samstag, 1. November 2014
  •  

    Nur noch Tage
    bis zum
    24. Internationalen
    Erfurter Schachfestival

 
2014 » Vorfristig dreistellig ...
 

30.10.2014 - 22:49 von Daniel Wanzek


... konnten wir im vergangenen Jahr verkünden. Diese Meldung gilt auch in diesem Jahr - bezogen auf 2013. Am 28.10. ist die Hunderter-Hürde gefallen. Zeit für eine kleine statistische Betrachtung.
Die ersten 100 Spieler verteilen sich wie folgt auf die 4 Turniere innerhalb des 24. ESF: 36 (davon 16 Titelträger) starten im Meister-, 39 im Haupt-, 16 im Amateurturnier & 9 haben die entspannte Variante des Seniorenturniers mit einer Runde pro Tag für sich entdeckt.
    Druckbare Version nach oben
2014 » Wir sind wieder da !
 

02.09.2014 - 17:49 von Daniel Wanzek


Wir sind wieder da !

Gerade noch sind die Frauen beim 1. Erfurter Frauenschachfestival hoch über den Dächern Erfurts aktiv gewesen – in ca. 4 Monaten dürfen sich auch die Männer beteiligen – beim 24. Erfurter Schachfestival.
Die Ausschreibung finden Sie hier & die Anmeldung ist ab jetzt „scharf".
    Druckbare Version nach oben
Newsarchiv
IM Michael Richter siegt mit ½ Punkt Vorsprung

zum kompletten Abschlussbericht...

Das Meisterturnier innerhalb des 23. ESF hat mit IM Michael Richter vom SK König Tegel einen würdigen Sieger gefunden. Er verweist mit 6 ½ aus 8 den (noch) titellosen Dennes Abel von den Sfrd. Berlin sowie IM Nikolas Lubbe (SF Neuberg) (je 6 aus 8) auf die weiteren Podestplätze. Erst auf den Plätzen 4-6 finden sich die ersten „Großtitelträger“ ein: Vierter wird GM Pawel Jaracz vor den punkt- & wertungsgleichen GM Jakob Meister & GM Sergey Kalinitschew.



L. Wehr (General Manager Radisson Blu) - D. Abel (2.) - M. Richter (1.) - N. Lubbe (3.) - D. Wanzek


Nur die Wertung trennen die drei Pokalsieger beim mit 140 Teilnehmern zahlenmäßig größten Wettbewerb, dem Hauptturnier: Mit einer Buchholz-Nasenlänge Vorsprung gewinnt der Eisenacher Viatcheslav Minor vor Vinzent Spitzl (SC Ladja Roßdorf) und Wolfgang Petri (Hellertaler SF) – alle 6 aus 8.

Das Amateurturnier wird eine klare Angelegenheit für Klaus Künitz (TSV Schott Mainz) mit 6 ½ aus 7 vor dem Erfurter Sören Peters (6 aus 7) sowie Sergej Schmidt (Priestewitz), 5 ½ aus 7.

Das 5-rundige Seniorenturnier wird eine Beute des Chemnitzers Ulrich Wünsch (4 ½) vor Günter Haag (TSG Mutterstadt) und Rainer Siegmund (SV Dresden-Striesen) mit je 4 Punkten.


Lutwin Wehr (General Manager Radisson Blu) - Minor (HT) - Künitz (AT) - Richter (MT)
Wünsch (ST) Daniel Wanzek



Hier noch ein Beitrag des MDR-Fernsehens auf You Tube...


 
  • Best pictures of Erfurt

  • Hits: 95
     
  • Empfehlen Sie uns...

  • Newsflash

  • Vorfristig dreistellig ...

    ... konnten wir im vergangenen Jahr verkünden. Diese Meldung gilt auch in diesem Jahr - bezogen auf 2013. Am 28.10. ist die Hunderter-Hürde gefallen. ...

    [mehr »]
  • Status

  • Besucher
    Heute:
    14
    Gestern:
    99
    Gesamt:
    4.469
  • Benutzer & Gäste
    2 Benutzer registriert, davon online: 1 Gast
 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2014 / IMPRESSUM

Seite in 1.10357 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012